Zitronensaftdiät die Erste

Heyho,

 

lange war ich nicht da. Lange war mir vieles egal und dementsprechend sehe ich auch aus. Am 24.07 gehe ich auf eine Hochzeit und bis dahin möchte ich soviel wie nur möglich abnehmen. Lange habe ich was passendes gesucht und nun habe ich meine Diät gefunden.

 

Die Rezepte ähneln sich sehr. allerdings habe ich ein Problem mit dem Ahornsirup. Ich konnte leider nur einen mit Grad A kaufen. Auf einigen Seiten wird aber B oder C empfohlen. Ich hoffe allerdings, dass es nicht allzu schlimm ist. Nächstes mal kaufe ich mir dann einen B o C Sirup

 

Was die Diät verspricht und wo man vieles nachlesen kann, könnt ihr nachfolgend lesen:

 

 

Beyonce Knowles ist bekannt für ihre Gewichtsschwankungen: Sie soll zehn Kilo abgenommen haben, indem sie zehn Tage lang nur Zitronensaft mit Ahornsirup und Pfeffer sowie Abführtee trank - und nichts aß.

 

 

Die Diät ist von New York über Miami bis Los Angeles der Renner. Superstar Beyoncé Knowles hat mit ihr 20 Pfund in zehn Tagen abgenommen, um für Dreharbeiten in Form zu kommen. Topmodels haben sie seither zu ihrer Blitz-Diät gemacht. In Deutschland machte Ariane Sommer sie berühmt.

Doch es steckt mehr dahinter. Die Diät wurde bereits 1941 entwickelt, als es noch keine Stars, keinen Schönheitswahn und keine Volksseuche Fettleibigkeit ab. Der Erfinder war Stanley Burroughs, ein Gesundheitsguru und Vegetarier. Sein Ziel: Den Körper von Giften zu reinigen, die wir täglich in uns stopfen. Das Rezept:

2 Teelöffel Zitronensaft (frisch, aus Bio-Anbau),
2 Teelöffel Ahornsirup (keinen Honig!)
1 MSP Cayenne Pfeffer (wärmt und hilft, beim Entgiften).


Dies alles auf einen knappen Drittel Liter Wasser. Insgesamt soll man sechs bis zwölf Gläser am Tag trinken, wann immer man Hunger verspürt.

 

 

 

Links dazu:

 

 http://www.bild.de/BILD/news/kolumnen/2008/new-york/03/21/heiko-roloff-fastet.html

http://blogdrauf.de/master-cleanser-zitronen-diaet/649/

 

http://www.gofeminin.de/abnehmen/zitronendiaet-d3953x21814.html

 

 

14.7.10 18:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen